Sie sind hier: Home Aktuell

 

15.10.2019 - Chorkonzert

Aktuell >>

Konzertreise des Vokalensembles "Collegium canorum Lobaviense" aus Löbau in der Oberlausitz

Vom  14.-20. Oktober war das aus acht Personen bestehende ‚Collegium canorum Lobaviense‘, die ‚Wohlklingende Chorgemeinschaft aus Löbau‘, auf ihrer diesjährigen Konzertreise im bayerischen Oberland, mit Konzerten in Berg, Starnberg, Planegg, München und Schongau.

Diese Reise wurde initiiert und organisiert von Renate Zunke, die seit geraumer Zeit musikalische Kontakte zu diesem Chor pflegt.

Die Sängergruppe unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Christian Kühne entstand aus einem singbegeisterten Freundeskreis zunächst als Quartett, das sich zum Doppelquartett entwickelte und seither auf seinen Konzertreisen quer durch Europa unterwegs ist.

Im Gepäck hatte diese solistische Sängergemeinschaft bis zu achtstimmige geistliche Werke verschiedenster Komponisten wie Homilius, Bruckner, Rheinberger, Mendelssohn Bartholdy und vielen mehr. Der Chor hat sich zusätzlich zur Aufgabe gemacht, Komponisten aus der Oberlausitz in die Welt zu tragen. So erklangen Werke z.B. von Kadner, Hammerschmidt, Seidemann und Rost, die bei uns weniger bekannt sind. Beeindruckend war die klare, makellose Darbietung in ausgewogenem Chorklang, Unterschiedliche Aufstellungen in der Kirche schufen wirkungsvolle Klangräume.

Geistlicher Mittelpunkt war jeweils die anspruchsvolle zeitgenössische  Friedensmotette von Rudolf Mauersberger (1889-1971) – mit ihren biblischen Texten aktueller denn je. Sie thematisiert auch die Jahreslosung, den geistlichen Leitspruch dieses Jahres aus Psalm 34,15: „Lass vom Bösen und tue Gutes, suche Frieden und jage ihm nach“. Die Ursprünge der Jahreslosung gehen zurück auf das Jahr 1930, als der evangelische Pfarrer Otto Riethmüller damals der NS-Propaganda mutig solche Bibelworte entgegenstellte.

Ein zweiter Schwerpunkt neben der exzellenten Chormusik waren die zwischenmenschlichen Begegnungen  - zum einen zwischen Ost und West des ehemals getrennten Deutschlands auf musikalischer und spiritueller Ebene als ein hilfreiches Miteinander gegen Vorurteile, Abgrenzung und Abwertung. Damit wurden Erinnerungen wach an die friedliche Revolution vor dreißig Jahren, die von den Friedensandachten in den evangelischen Kirchen ausging. Eine starke Kraft war  es, die Mauern überwinden konnte. Nicht Waffen, sondern großer  Mut brachte im Schein von Kerzen den bahnbrechenden Umschwung.

Begegnung geschah auch beim Singen im Starnberger Rummelsberger Stift mit einer Mischung aus geistlicher Musik und Volksliedern bei denen die Bewohner  kräftig mitsangen, beim Konzert in der Münchener Passionskirche, das gemeinsam mit dem dortigen Kirchenchor gestaltet wurde – und jedes Mal  bei anschließenden Gesprächen zum Kennenlernen und Gedankenaustausch, bei den Ausflügen und mit den privaten Quartiergebern.

Abschluss der Konzertreise war der vom Chor mitgestaltete Sonntagsgottesdienst , bezeichnenderweise in der Starnberger Friedenskirche mit dem Dank an alle Beteiligten.

Renate Zunke

Einige Fotos vom Auftritt in St. Johannes, Berg, sind hier zu sehen.

 

Zurück

Ansprechpartner, die Ihnen weiterhelfen

Service  

Pfarrer

Pfarrer Johannes Habdank

Telefon: 08151 - 50 494 oder
Mobil: 0160 / 97 93 96 17
Fax: 08151 - 95 552
E-Mail jh(at)evgberg(dot)de
Sprechzeiten nach Vereinbarung
Service  

Sekreteriat

Sekretärin Cornelia Jung

Telefon: 08151 - 97 31 76
Fax: 08151 - 97 31 77
E-Mail pfarramt(dot)berg-ev(at)elkb(dot)de
Bürozeiten: Mo. - Di. - Fr.
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Service  

Kirchenvorstand

Vertrauensmann
des Kirchenvorstandes
Florian Gehlen

Telefon: 08151 - 95 742
E-Mail florian(dot)gehlen(at)web(dot)de

 

Evangelisch-Lutherische

Kirchengemeinde

Berg am Starnberger See

Fischackerweg 10

82335 Berg

Tel.: 08151-97 31 76

        
         Newsletter
        


         Dreh mich um...
 
Newsletter
zu aktuellen Veranstaltungen und Neuigkeiten in der Kirchengemeinde Berg versenden wir in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter.

Hier können Sie sich

für
den Newsletter registrieren.
         Online Anfrage
         für Taufe oder
        Trauung




         Dreh mich um...

Online Anfrage für Taufe oder Trauung

Wünschen Sie eine Taufe oder kirchliche

Trauung in der Gemeinde Berg?

 

 

       
       Berger
       BlechBläser





         Dreh mich um...

Berger Blechbläser

unter der Leitung vom Prof. Dr. Frieder Harz

Freitags 19.00-20.30 Uhr 
 

        Seniorenkreis

 

 


         Klick und ich dreh mich um...

Seniorenkreis

unter der Leitung von Hanna Schenk

Jeden 2. Dienstag des Monats 15.00 - 17.00 Uhr

  Kinderchor   Projektchor

 
                                            Klick und ich dreh mich um...

Kinderchor

ab 6 Jahren, unter der Leitung
von Angelika Gehlen

Jeweils Dienstag
16.30 - 17.30 Uhr
im Katharina von Bora-Haus
 

Projektchor

unter der Leitung von
Frieder Harz

Projekte nach Absprache
Bekanntgabe der Proben hier